© www.bergkraxler.at

Nach dem Ausstieg in luftiger Höhe der Felswand entlang