Beim Aufstieg auf der Fortsstraße