Knappenweg Untersulzbachtal

 Allgemeine Daten

  zur Bergtouren Übersicht
 Land:  Österreich
 Region:  Salzburg Oberpinzgau
 Gebirge/Berg:  Hohe Tauern
 Tourenziel/Gipfel:  Schaubergwerk Hochfeld/Untersulbachtal
 Höhe:  1100 m
 Höhenmeter:  300 hm (Auf und Abstieg)
 Tourenbilder
 (Bilder anklicken)
       
 Tourendetails  
 Ausgangspunkt:  Parkplatz-Gasthof Schiedhof Untersulzbachtal/Ortsteil Sulzau im Pinzgau
 
 Anfahrt:  B311 Pinzgauer Bundesstrasse Abzweigung- Untersulzbachtal
 Gehzeit:  Aufstieg:1 Std. zum Bergwerk, ca:1,5-2 Std. Führung, Abstieg: ca.45 Min.
 Schwierigkeit:  Leichte Wanderung
 Ausrüstung:  Gutes Schuhwerk und warme Kleidung sind unbedingt erforderlich!
 Anstieg: Über die Talstufe des Untersulzbach Wasserfalls wandert man zuerst steil beim Wasserfall vorbei, und dann auf einem breiten Forstweg zum Schaubergwerk Hochfeld, wo Jahrhunderte lang Kupfererz abgebaut wurde. An der Kassa bekommt man Helme und Regenjacken den im Stollen hat es ca.6°C. Bei der Führung durch das Schaubergwerk (Dauer ca. 1,5 - 2 Stunden) wird dem Besucher in anschaulicher Weise die Geschichte des Kupferbergbaues und die harten Lebensbedingungen der Knappen hautnah vermittelt. Am Ende der Führung gelangt man über eine Hängebrücke wieder zur Kassa wo man die Schutzhelme und Jacken abgibt.
 
 Abstieg: Der Abstieg vorbei am Untersulzbach Wasserfall und der vielfältigen Gebirgsvegetation dauert ca.45 Min.
 Hütten:  -------------------
 Datum der Tour:  05.August 2002