Frauenlucken &. Völlerin Steig- Hohe Wand

 Allgemeine Daten

  zur Klettersteig Übersicht
 Land:  Österreich
 Region:  Niederösterreich
 Gebirge/Berg:  Hohe Wand
 Tourenziel/Gipfel:  "Sky Walk" Aussichtsterrasse/Hohe Wand
 Höhe:  1050 m
 Höhenmeter:   ca.640 hm (Auf und Abstieg)
 Tourenbilder
 (Bilder anklicken)
      
 Tourendetails  
 Ausgangspunkt:  Sonnenuhr-Parkplatz bei der ersten Rechtskehre auf der Hohen- Wandstraße
 Anfahrt: A2- Abfahrt Wiener Neustadt west, B26 in Richtung Puchberg am Schneeberg/Hohe Wand bis   Winzendorf und weiter nach Stollhof (459 m) Abzweigung Mautstraße.
 Gehzeit:  Aufstieg:ca.1 Std. zum "Sky Walk",  Abstieg: 1 Std.
 Schwierigkeit:  A, B
 Ausrüstung: Für Ungeübte Klettersteigset, event. kurzes Sicherungsseil für Kinder
 Anstieg: Vom Parkplatz einige Schritte nach Südwesten und dann der grünen Markierung folgend bez. Völlerinsteig in Kehren bis zur Querung des Wandfußsteiges empor. Weiter gerade aus über gesicherte Felsstufen zu einem erdigen Felsendurchgang. Ein Stück weiter befindet sich die Abzweigung zum Frauenluckensteig. Der mit Eisenklammern und einer senkrechten Leiter in einem Schacht gesicherte Steig ist sehr empfehlenswert auch für Kinder (Trittsicherheit erforderlich!). Nach kurzem Anstieg erreicht man dann das Hohe- Wand-Plateau bei der Ortlerhütte. Ein Besuch der einige Schritte danebenliegenden Aussichtsplattform "Sky Walk" lohnt sich um einen wunderschönen Tiefblick zu genießen.
 
 Abstieg: Der Abstieg erfolgt über den Völlerinsteig (teilweise Sicherungen) über Geröll und durch lichten Wald wieder zum Parkplatz bergab.
 Hütten:  Gasthof Postl
 Datum der Tour:  01. Mai 2003