Der Romantische Bründlweg

 Allgemeine Daten

 zur Bergtouren Übersicht
 Land:  Österreich
 Region:  Steiermark
 Gebirge/Berg:  Pogusch/Hocheck
 Tourenziel/Gipfel:  Rundwanderweg
 Höhe:  1324 m (Hocheck- Himmelreichkapelle)
 Höhenunterschied:  ca. 200 hm (in Auf- und Abstiege + 150 hm mit Hocheck)
 Tourendetails  
 Ausgangspunkt:  Parkplatz am Pogusch Wirtshaus Steirereck (1059 m)
 Talort:  St. Lorenzen
 Gehzeit:  gesamt ca. 3,5 Std. (10,3 km)
 Schwierigkeit:  keine (Familienwanderung)
 Ausrüstung:  ----------
 Tourenbeschreibung:

Vom Parkplatz Wirtshaus Steirereck am Pogusch (Parkplatz 1059 m) links vorbei am Teichbiotop und einem modernen Wasserrad leicht bergauf  zur Jausenstation Friedmanner. Weiter geht es ca. 1 Stunde zur  Jausenstation Schäffer- Huber wo es auch Holzschnitzereien zu bewundern gibt. Zur Mostschenke Hocheggerhof wandert man ca. 15 min. bergauf. Jetzt stehen dann bei der so genannten "Bründlweg Palme" zwei Wegvarianten zur Auswahl, eine Variante über das Hocheck (1324 m) zur Himmelreichkapelle (+ 150 hm) oder die Forststraße weiter zur Mostbuschenschenke Herrbauer. Weiter geht es vorbei am kleinsten Jagdmuseum der Welt zur Jausenstation Himmelreichbauer. Zum Parkplatz Pogusch Steirereck zurück sind es dann noch ca. 1 Stunde. Rundweg kann auch in umgekehrter Richtung begangen werden. Weitere Informationen unter www.bruendlweg.at

 Einkehr:  siehe Tourenbeschreibung
 Datum der Tour:  28. Mai 2012

Tourenfotos

zum Vergrößern mit dem Mauszeiger auf ein Bild zeigen!

Bild 1

Übersichtskarte

Bild 2

Bründlweg Tor

Bild 3

Blick zum

Hochschwab

Bild 4

Himmelreichbauer

Bild 5

Jagdmuseum

Bild 6

Friedmanner

Bild 7

Pogusch-

Parkplatz