Bockhartseen und Bockhartscharte 2226 m

 Allgemeine Daten

 zur Bergtouren Übersicht
 Land:  Österreich
 Region:  Gasteinertal
 Gebirge/Berg:  Hohe Tauern
 Tourenziel/Gipfel:  Bockhartscharte u. Schartenkopf
 Höhe:  2226 m
 Höhenunterschied:  gesamt ca.1300 hm (Auf- und Abstiege)
 Tourendetails  
 Ausgangspunkt:  Parkplatz in Sportgastein (1588 m), Zufahrt Mautstraße von Böckstein
 Talort:  Sportgastein
 Gehzeit:  gesamt ca. 5 Std.
 Schwierigkeit:  stellenweise Trittsicherheit erforderlich!
 Ausrüstung:  feste Bergschuhe
 Tourenbeschreibung:

 Aufstieg zwei Möglichkeiten: Vom Parkplatz gleich beim Valeriehaus zu den alten Knappenhäusern und Fahrstraße bergauf zur Bockhartsee Hütte, oder man nimmt den rot/weiß bezeichneten Steig (steil) der in Serpentinen mit einigen kleinen Seilsicherungen versehen, ebenfalls zum Unteren Bockhartsee und zur Hütte führt. Weiter steigt man am linken Seeufer entlang über den "Herrensteig", vorbei an den alten Bergbaustollen zum Oberen Bockhartsee auf. An einer steilen, senkrechten Felswand vorbei, geht es den Steig weiter bergauf zur Bockhartscharte und nach rechts (nicht so steil) zum Gipfelkreuz des Schartenkopfes ca. 2300 m empor. Der Abstieg erfolgt gleich wie der Aufstieg, man kann aber auch wenn man will über das linke Seeufer des Unteren Bockhartsees zurück und  über die Fahrstraße (nicht so anstrengend) zum Parkplatz absteigen.

 Einkehr:  Valeriehaus, Bockhartsee Hütte
 Datum der Tour:  30. September 2012

Tourenfotos

zum Vergrößern mit dem Mauszeiger auf ein Bild zeigen!

Bild 1

Aufstieg Steig

Bild 2

Nebel im Gasteinertal

Bild 3

Bockhartsee Hütte

Bild 4

Herrensteig zum oberen Bockhartsee

Bild 5

Unterer Bockhartsee

Bild 6

Oberer Bockhartsee in Bildmitte der Schartenkopf Gipfel

Bild 7

Steig geht beim  Felsen links weiter

Bild 8

Bockhartscharte 2226m

Bild 9

Oberer und Unterer Bockhartsee

Bild 10

Gipfelkreuz am Schartenkopf