Teufelsbadstuben- und Wachthüttelkammsteig Rax

 Allgemeine Daten

  zur Klettersteig Übersicht
 Land:  Österreich
 Region:  Niederösterreich
 Gebirge/Berg:  Raxalpe
 Tourenziel/Gipfel:  Teufelsbadstuben Steig/Wachthüttelkamm Steig
 Höhe:  ca.1320 m
 Höhenmeter:   1350 hm (Auf und Abstieg)
 Tourendetails  
 Ausgangspunkt:  Weichtalhaus- Kaiserbrunn (Parkplatz 563m)
 Anfahrt:  S6- Abfahrt Neunkirchen, Gloggnitz- Reichenau- Hirschwang- Höllental
 Gehzeit:  Aufstieg:ca.2,5 Std. Abstieg: ca. 1,5 Std.
 Schwierigkeit:  A/B, B teilweise ausgesetzt
 Ausrüstung:  Gutes Schuhwerk, Klettersteigset, unbedingt Helm, event. kurzes Sicherungsseil für Kinder
 Anstieg:

 Vom Parkplatz Weichtalhaus über die "Schönbrunnerstiege" (sehr lange Eisenstiege), ins Große Höllental bis zum Einstieg  (Tafel) des Teufelbadstuben Steiges  ca.50 Min. Einer der schönsten und ältesten Steiganlagen, mit Eisenleitern und Stahlseilen gesicherter Klettesteig im Raxgebiet, mit wunderschöner Aussicht am Ende des Steiges, nach ca.1,5 Std.

 Abstieg:

 Abstieg- Wachthüttelkamm Steig über Geröll und mehrere Eisenleitern ca.1,5 Std. zurück zum Parkplatz Weichtalhaus.

 Hütten:  Weichtalhaus
 Datum der Tour:  12. Juni 2010

Tourenfotos

zum Vergrößern mit dem Mauszeiger auf ein Bild zeigen!

Bild 0

Einstieg Teufelsbadstubensteig

Bild 1

"Einstiegswandl"

Bild 2

Leiter in der Hälfte es Steiges

Bild 3

Baumstamm kurz vor dem Steigende

Bild 4

Blick zum Gaislochsteig

Bild 5

Rastplatz am Steigende

Bild 6

Blick zum Schneeberg

Bild 7

Leiter am Wachthüttelkamm