Kleinveitschalm, Blaskogel, Schoberkreuz 1551 m

 Allgemeine Daten

 zur Bergtouren Übersicht
 Land:  Österreich
 Region:  Steiermark
 Gebirge/Berg:  Veitscher Alpen
 Tourenziel/Gipfel:  Schoberkreuz
 Höhe:  1551 m
 Höhenmeter:  ca.590 m im Aufstieg und Abstieg
 Tourendetails  
 Ausgangspunkt:  Klein Veitsch - Kaiblinggraben
 Anfahrt:  Autobahn S6 Ausfahrt Mitterdorf, weiter in Richtung Klein Veitsch, Kaiblinggraben (Schranken)
 Gehzeit:  Gesamte Gehzeit ca. 3,5 Std. 
 Schwierigkeit:  beim Aufstieg auf das Schoberkreuz Trittsicherheit erforderlich!
 Ausrüstung:

 mittelfeste Wanderschuhe

 Tourenbeschreibung:  Ausgangspunkt der Tour ist der Parkplatz beim Schranken im Kaiblinggraben (970 m). Ein kurzes Stück entlang der Forststraße aufwärts und dann links in den Wald hinein (Markierung), zur Jagdhütte Waldbauer. Von dort den gut markierten Steig (teilweise auf der Forststraße) bergauf zu den Hütten der Kleinveitschalm (1451 m) und zum Blaskogelkreuz. Von der Kleinveitschalm folgt man zwei Kehren der Forststraße, bis man zu einem kleinen Wegweiser kommt, wo man steil über eine Wiese und später durch Felsen (keine Markierung mehr) auf einen Kamm und zum Schober Gipfelkreuz (1551 m) gelangt. Kurz vor dem Gipfelkreuz geht es steil in einer felsdurchsetzten Rinne bergab wieder zur Forststraße und zurück zur Kleinveitschalm .
Abstieg: wie Aufstieg
 Einkehr:  Kleinveitschalm
 Datum der Tour:  22. März 2014

Tourenfotos

zum Vergrößern mit dem Mauszeiger auf ein Bild zeigen!

Bild 1

Kleinveitschalm

Bild 2

Gr. Schober

Bild 3

Blick vom Schoberkreuz zur Kleinveitschalm

Bild 4

Schneerose