Admonter Kalbling 2196 m

 Allgemeine Daten

 zur Bergtouren Übersicht
 Land:  Österreich
 Region:  Steiermark
 Gebirge/Berg:  Südwestlicher Eckpfeiler der Reichensteingruppe (Gesäuse)
 Tourenziel/Gipfel:  Admonter Kalbling
 Höhe:  2196 m
 Höhenmeter:  ca.760 m im Aufstieg und Abstieg
 Tourendetails  
 Ausgangspunkt:  Oberst-Klinke-Hütte (1486 m)
 Anfahrt:

 Phyrnautobahn A9, Abfahrt Trieben, in Richtung Kaiserau und auf einer Mautstraße zur Oberst-Klinke-Hütte.

 Gehzeit:  Aufstieg: ca.2 Std. Abstieg: ca.1 1/2 Std.
 Schwierigkeit:  Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich, teilweise etwas ausgesetzte Stellen!
 Ausrüstung:

 mittelfeste Bergschuhe

 Tourenbeschreibung:  Von der Hütte durch den Wald zum "Kalblinggatterl" und links weiter über eine Wiese und durch Latschen in ein steiles Schrofengelände bis zum Fuß der Kalbling Südwand. Ein schmaler Steig unter der Westwand vorbei, führt über Wiesenmatten zum schmalen Gipfelgrat empor. Herrlicher Blick auf Reichensteingruppe, Buchstein- und Hochtorgruppe. Abstieg wie Aufstieg.
 Einkehr:  Oberst-Klinke-Hütte
 Datum der Tour:  13. September 2015

Tourenfotos

zum Vergrößern mit dem Mauszeiger auf ein Bild zeigen!

Bild 1

Ausgangspunkt

Bild 2

Blick zum Dachstein

Bild 3

links Buchsteingruppe   mitte Sparafeld und rechts Reichenstein

Bild 4

Kalblinggipfel

Bild 5

Deutscher Enzian

Bild 6

Admonter Kalbling