Eisenerzer Klettersteig-Pfaffenstein 1865m

 Allgemeine Daten

 zur Klettersteig Übersicht
 Land:  Österreich
 Region:  Steiermark
 Gebirge/Berg:  Eisenerzer Alpen/Hochschwabgruppe
 Tourenziel/Gipfel:  Pfaffenstein
 Höhe:  1865 m
 Höhenmeter:  ca.2100 hm (Auf und Abstieg)
 Tourenbilder
 (Bilder anklicken)
 Tourendetails  
 Ausgangspunkt:  Eisenerz Parkplatz bergseitig nördl. Ortsende 810 m
 Anfahrt:  S6- Abfahrt Leoben, Vordernberg, Präbichl, Eisenerz bei der Polizei rechts bergauf zum P.
 Gehzeit:  Aufstieg: ca.2 Std. zum Einstieg, Klettersteig bis zum Gipfel ca.1 1/2 Std. Abstieg: ca.2 Std.
 Schwierigkeit:  C, D sehr schwierig (Markussteig im Abstieg A, B)
 Ausrüstung:  Mittelfeste Bergschuhe, Klettersteigset, Helm, für Kinder erst ab 14 Jahren
 Anstieg:

Zustieg:1,5-2 Std. Vom Parkplatz auf einer Privatstraße (Schranken) zum Wald (Wegweiser). Links auf dem  markierten Markussteig (Weg 825) in den Hochwald und weiter steil in Kehren bergauf zum Pfaffenstein Westgratfelsen, zu einer Nische, links weg geht es zum Markussteig. und um die Ecke zum Einstieg des Eisenerzer- Klettersteiges (Tafel).                       Steigverlauf: Nach der Einstiegswand (D) geht es dann über die “Petergstammplatte" und einem Schrofenabsatz zum Hubschrauber-Landeplatz (Ausstiegsmöglichkeit links). In der nähe des Westgrates  über mehrere steile kurze Aufschwünge zur Westgratschulter dann folgt eine Querung zu einem ausgesetzten Abschnitt (D) und zum Kamin und zum Ausstieg auf den Gipfel.

 Abstieg: Der Abstieg erfolgt erfolgt über denn markierten und teilweise versicherten Markussteig (A, B) zurück zum Parkplatz ca. 2 Std.
 Hütten:  ------------
 Datum der Tour:  09. September 2006