Gasteiner Höhenweg (1036 m)

 Allgemeine Daten

 zur Bergtouren Übersicht
 Land:  Österreich
 Region:  Salzburg
 Gebirge/Berg:  Hohe Tauern - Westhänge des Gamskarkogels
 Tourenziel/Gipfel:  Bad Gastein
 Höhe:  1036 m
 Höhenmeter:  ca. 180 hm (Auf und Abstiege)
 Tourenbilder
 (Bilder anklicken)
 
 
 Tourendetails  
 Ausgangspunkt:  Pfarrkirche Bad Hofgastein 857 m
 Anfahrt:  Salzburg, Gasteinertal, Bad Hofgastein
 Gehzeit:  Aufstiege: ca.3 Std.
 Schwierigkeit:  Familienwanderung
 Ausrüstung:  Leichte Bergschuhe
 Anstieg: Von der Pfarrkirche in Bad Hofgastein den Wegweisern folgend zuerst mäßig steil Bergauf zum Naturdenkmal Gadauner Schlucht. Dort wurde der Weg in die Felswände gesprengt und es führt ein Tunnel unter dem Gadauner Bach hindurch. Weiter wandert man über den Ramsachgraben und den Reitlbach zum Ausgang des Kötschachtales. Dann geht es weiter entweder zum Hoteldorf Grüner Baum oder nach Bad Gastein. Es gibt mehrere Einkehrmöglichkeiten und einige reizvolle Ausblicke.
 Abstieg: Zurück mit dem Bus nach Hofgastein
 Hütten:  Cafe Hubertus
 Datum der Tour:  24. April 2008